Auf Grund von Urlaubszeiten bei Zulieferern und Mitarbeitern kann es zu etwas längeren Lieferzeiten kommen als im Artikel angegeben. Wir bitten um Verständnis.



Suchen Sie einen Artikel bei uns und finden ihn nicht, haben Sie Fragen oder weitere Wünsche, zögern Sie nicht uns anzurufen - wir nehmen uns gerne Zeit ! Tel: 07663-99082

Ätherische Öle & Ergänzungsöle

Hinweis: Unverdünnte ätherische Öle nicht bei Säuglingen und Kleinkindern verwenden. Kontakt mit Augen und Schleimhaut vermeiden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Einige ätherische Öle erhöhen die Lichtempfindlichkeit der Haut.

Massageöl:
auf ca. 100 ml Basisöl (fettes, kaltgepresstes Öl) geben Sie 10 - 30 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl. Bedenken Sie bei der Dosierung bitte, dass die Intensität der ätherischen Öle unterschiedlich sein kann.

Tipp: Führen Sie ein kurzes Vorgespräch und wählen Sie die Öle nach Gemütsverfassung und Stimmung aus.

als Badezusatz:
10 - 20 Tropfen ätherisches Öl auf ein Vollbad geben. Die ätherischen Öle müssen vorher in 2 EL Honig, Sahne oder Molkepulver gelöst werden.
Ätherische Öle können Sie auch mit Totes Meer Salz vermischen. Geben Sie 5 - 10 Tropfen ätherisches Öl auf 500 g Totes Meer Salz und verteilen Sie die Mischung im Badewasser. Die Badetemperatur sollte die Körpertemperatur von 37 °C grundsätzlich nicht übersteigen.

Duftlampe:
die gereinigte Wasserschale mit Wasser auffüllen und 5 - 10 Tropfen ätherisches Öl auf das Wasser träufeln.

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 42

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 42

Seite
pro Seite