delivery *Kostenloser Versand ab 150€

Herzlich Willkommen!

Thera-Band Stabilitätstrainer grün - blau - schwarz

Mehr Ansichten

Thera-Band Stabilitätstrainer grün - blau - schwarz
29,23 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten*

Verfügbarkeit: Auf Lager

Thera-Band Stabilitätstrainer werden insbesondere bei älteren Personen und in der Knie-, Rücken- und Fußgelenksrehabilitation zur Verbesserung von Bewegungsmustern und Gleichgewicht eingesetzt.
unterschiedlicher Härte und ein luftgefülltes Kissen ermöglichen ein Training in ansteigenden Schwierigkeitsstufen.

Lieferzeit: 3-7 Tage

* Pflichtfelder

Beschreibung

Details

Thera-Band Stabilitätstrainer grün - blau - schwarz

Die Stabilitätstrainer von Thera-Band werden zur Verbesserung von Gelenk- und Rumpfstabilität (Haltung) eingesetzt, um Bewegungsmuster zu verbessern und somit das Sturz- und Verletzungsrisiko zu reduzieren. Die Stabilitätstrainer eignen sich zum Stabilisations-, Gleichgewichts- und Propriozeptionstraining in Prävention, Rehabilitation und Sport. Mittels höherer Anforderung an die Haltemuskulatur können die Thera-Band Stabilitätstrainer herkömmlichen Übungen neuen Schwung verleihen.

Die Thera-Band Stabilitätstrainer verfügen über eine Anti-Rutsch-Oberfläche und eignen sich ideal für Balance-Training und Rehabilitation der unteren Extremitäten. Der extraweiche schwarze Stabilitätstrainer ist zudem mit Luft gefüllt und bietet so besonders hohe Labilität für anspruchsvolle Gleichgewichtsübungen. Darüber hinaus bietet er eine zusätzliche genoppte Oberflächenstruktur für ein gezieltes Propriozeptions-Training.

  • trainieren Sie Stabilität, Gleichgewicht und Haltung
  • mit Anti-Rutsch-Oberfläche
  • Material: geschlossenzelliger Schaumstoff (grün und blau) bzw. PVC (schwarz) - leichte Reinigung und Desinfektion möglich
  • max. Belastbarkeit: 136 kg
  • genoppte Oberfläche des schwarzen Stabilitätstrainers bietet zusätzlichen sensomotorischen Reiz
  • kann kombiniert werden mit dem Übungsband, Tubing oder der Thera-Band Trainingsstation
  • inkl. Gebrauchsanweisung (englisch)

Verfügbare Härtegrade

Bitte beachten Sie: je höher der Härtegrad, desto geringer die Schwierigkeitsstufe!

  • fest (grün): Senioren, Menschen mit motorischen Schwächen, Sturzprävention/Rehabilitation
  • weich (blau): normal trainierte Menschen, Wiedereinsteiger, Rehabilitation, allgemeines oder sportartspezifisches Gleichgewichtstraining
  • labil (schwarz): koordinativ trainierte Menschen, Koordinationstraining, sensomotirisches Training (genoppte Seite)

Welche Thera-Band Stabilitätstrainer ist der richtige für mich?

Die folgende Tabelle stellt eine Orientierung für die Wahl des individuell geeigneten Stabilitätstrainers dar. Die Empfehlung erfolgt nach Geschlecht und Alter:

Farbe/
Stärke
Härtegrad/
Schwierigkeit
Zielgruppe Anwendung
Grün fest (geschäumt)/
leicht
Senioren, Menschen mit motorischen Schwächen Sturzprävention/Rehabilitation
Blau weich (geschäumt)/
medium
Normal trainierte Menschen, Wiedereinsteiger Rehabilitation, allgemeines oder sportartspezifisches Gleichgewichtstraining
Schwarz labil (luftgefüllt)/
schwierig 
Koordinativ trainierte Menschen Koordinationstraining, sensomotorisches Training (genoppte Seite)

In welchen Bereichen ist der Einsatz von Thera-Band Stabilitätstrainern sinnvoll?

Stabilitätstrainer werden eingesetzt, um Gleichgewicht, Haltung und Koordination zu verbessern. Das Training auf der instabilen Unterlage erfordert Gleichgewicht und eine stabile Haltung. Der Einsatz erfolgt vor allem in der Prävention (Kinder und Senioren), in der Rehabilitation und im Sport zur Steigerung der Leistungsfähigkeit. Untersuchungen belegen, dass ein gezieltes Gleichgewichtstraining die Häufigkeit von Stürzen und Zweitverletzungen reduzieren kann. Mittels höherer Anforderungen an die Haltemuskulatur kann der Stabilitätstrainer zudem herkömmlichen Übungen neuen Schwung verleihen.

Bitte beachten Sie: Personen mit signifikanten Störungen von Gleichgewicht, Haltung oder Sensorik sowie Personen mit vermehrter Fallsucht (bedingt durch Medikamente, Osteoporose, geringe Muskelkraft) sollten nur unter der Anleitung eines Arztes, Physiotherapeuten oder spezialisierten Übungsleiters trainieren.

Wie trainiere ich richtig mit Thera-Band Stabilitätstrainern?

Entfernen Sie scharfkantige oder spitze Gegenstände aus dem Umfeld der Trainingsfläche. Vermeiden Sie ein Training mit Schuhen, die scharfe oder spitze Absätze, Spikes oder Stollen haben. Das Training sollte idealerweise mit Socken oder barfuß erfolgen. Für ein effektives Training zur Steigerung bzw. Verbesserung des Gleichgewichts gehen Sie vom Einfachen zum Schweren. Führen Sie die Übungen dabei folgendermaßen, je nach Leistungsniveau durch:

  • ohne Stabilitätstrainer und einem feststehenden Gegenstand zur Unterstützung
  • ohne Stabilitätstrainer und ohne Unterstützung
  • mit dem grünen Stabilitätstrainer
  • mit dem blauen Stabilitätstrainer
  • mit zwei grünen Stabilitätstrainern aufeinander
  • mit dem schwarzen Stabilitätstrainer
  • mit zwei blauen Stabilitätstrainern aufeinander
  • die Übungen sollten langsam und kontrolliert durchgeführt werden
  • das Training sollte schmerzfrei durchgeführt werden. Bei auftretenden Schmerzen sollte eine Pause eingelegt werden. Bei wiederholt auftretenden Schmerzen sollte ärztlicher Rat eingeholt werden
  • immer die rechte und die linke Körperseite trainieren, auch wenn auf der Abbildung nur eine Seite gezeigt wird
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 3-7 Tage
Hersteller Thera Band

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gerne!

  • individuelle Beratung
  • kostenloses Angebot anfordern
  • Planung Ihrer Praxis
Unsere Telefonnummer
phone+49 (7663) 9 90 82