delivery *Kostenloser Versand ab 150€

Herzlich Willkommen!

Sesamöl 1.Kaltpressung Basis - Standardöl Stirnguss ( Shirodhara) cosiMed

Mehr Ansichten

Sesamöl 1.Kaltpressung Basis - Standardöl Stirnguss ( Shirodhara) cosiMed
8,31 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten*

Verfügbarkeit: Auf Lager

cosiMed Sesamöl


1. Kaltpressung (kbA)


Sesamöl wird die Eigenschaft zugesprochen tief in das Gewebe einzudringen und schädliche Stoffe an die Oberfläche zu holen. Es ist hervorragend als Massageöl und zur Entschlackung über die Haut geeignet. Als Standard-Basisöl wird es im Ayurveda vielseitig eingesetzt, besonders auch für den Stirnguss (Shirodhara).

Lieferzeit: 3-10 Tage

* Pflichtfelder

Beschreibung

Details

Sesamöl (kbA) Bio-Qualität 

Stammpflanze: Sesamum indicum

Pflanzenteil: reife Samen

Sesamöl wird die Eigenschaft zugesprochen tief in das Gewebe einzudringen und schädliche Stoffe an die Oberfläche zu holen. Es ist hervorragend als Massageöl und zur Entschlackung über die Haut geeignet. Als Standard-Basisöl wird es im Ayurveda mit einem Doshaöl (Vata-, Pitta-, Kapha- oder 3-Doshaöl) gemischt. Sesamöl eignet sich außerdem gut zur Zahnfleischmassage bei Enzündungen und Parodontose (Ölziehen). --- Basisöle Basisöle, auch Trägeröle genannt, sind fette Öle, die auf Grund ihrer Inhaltsstoffe pflegende und regenerierende Eigenschaften besitzen. Als Grundlage für Massage- und Körperöle sind sie daher bestens geeignet. Viele dieser Pflanzenöle beinhalten wertvolle Vitamine und sind auch ohne Ergänzungsöl bereits wirksam. Die Öle sollten nach Möglichkeit, zur verlängerten Haltbarkeit, gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Basisöle müssen generell durch 1. Kaltpressung gewonnen werden, sie dürfen nicht raffiniert sein.

Basisöle Basisöle, auch Trägeröle genannt, sind fette Öle, die auf Grund ihrer Inhaltsstoffe pflegende und regenerierende Eigenschaften besitzen. Als Grundlage für Massage- und Körperöle sind sie daher bestens geeignet. Viele dieser Pflanzenöle beinhalten wertvolle Vitamine und sind auch ohne Ergänzungsöl bereits wirksam. Die Öle sollten nach Möglichkeit, zur verlängerten Haltbarkeit, gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Basisöle müssen generell durch 1. Kaltpressung gewonnen werden, sie dürfen nicht raffiniert sein.______

Die Anwendung und Dosierung von Basisölen (Trägerölen) und Ergänzungsölen/Ätherischen Ölen als Massageöl --- auf ca. 100 ml Basisöl (fettes, kaltgepresstes Öl) geben Sie 10 - 30 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl. Bedenken Sie bei der Dosierung bitte, dass die Intensität der ätherischen Öle unterschiedlich sein kann. Tipp: Führen Sie ein kurzes Vorgespräch und wählen Sie die Öle nach Gemütsverfassung und Stimmung aus. Die Eigenschaften verschiedener Öle linden Sie auf den nächsten Seiten.

Badezusatz--- 10-20 Tropfen ätherisches Öl auf ein Vollbad geben. Die ätherischen Öle müssen vorher in 2 Esslöffel Honig, Sahne oder Molkepulver gelöst werden.

Ätherische Öle können Sie auch mit Totes Meer Salz vermischen. Geben Sie 5-10 Tropfen ätherisches Öl auf 500 g Totes Meer Salz und verteilen Sie die Mischung im Badewasser. Die Badetemperatur sollte die Körpertemperatur von 37° C grundsätzlich nicht übersteigen.

Duftstein--- bis zu 6 Tropfen ätherisches Öl auf den Stein träufeln. Ein Duftstein eignet sich sehr gut für die Beduftung in Büro, Bad und WC.

Duftlampe--- die gereinigte Wasserschale mit Wasser auffüllen und 5 -10 Tropfen ätherisches Öl auf das Wasser träufeln.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 3-10 Tage
Hersteller cosiMed Gmbh

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gerne!

  • individuelle Beratung
  • kostenloses Angebot anfordern
  • Planung Ihrer Praxis
Unsere Telefonnummer
phone+49 (7663) 9 90 82